Folarin

der gebürtige Nigerianer arbeitet seit mehreren Jahren in Hamburg als Chorleiter und Gesangslehrer. Unter seiner Leitung finden im gesamten Bundesgebiet Gospelworkshops statt. Sein vorrangiges Ziel ist es, Gott zu preisen und zu danken und die mit afrikanischen Gospels verbundene Begeisterung, Freude und Hoffnung an sein Publikum weiterzugeben.